Kostenfreie Podcast-Challenge

Lerne in 6 Tagen die wichtigsten Arbeitsschritte kennen, die du für einen erfolgreichen Podcast brauchst

Die Welt wartet auf deinen Podcast...

...aber viele angehende PodcasterInnen fühlen sich noch nicht bereit genug. Das ist schade, denn es gibt für dich eigentlich nur etwas zu gewinnen, wenn du eine eigene Show hast. 


Damit der Traum eines eigenen Podcasts nicht nur ein Traum bleibt, wollen wir dich dabei begleiten, alle wesentlichen Arbeitsschritte eines Podcasts kennen zu lernen. 


Wir wollen also nicht weniger, als dir und deinem zukünftigen Podcast einen Kickstart zu geben. Klingt gut, oder?

Komm, packen wir es an!

Wir glauben daran, dass jede*r einen erfolgreichen Podcast in die Welt bringen kann, wenn man nur das Rüstzeug kennt. 


Deswegen geben wir dir jeden Tag eine kleine Umsetzungsübung mit, die sich am Ende der Challenge zu einem großartigen Ergebnis zusammen fügen werden. 


Du erstellst ein Video für Social-Media, dass aus einem Pitch (einer Vorstellung deiner Person in aller Kürze), deinem Tipp des Tages, einem von dir aufgenommenen Audio und einem Podcast-Cover besteht. Damit hast du im Vorbeigehen relevanten Arbeitsschritte eines Podcasts einmal durchgeführt.

Und so sieht das am Ende aus!

Nach der Challenge kennst du deinen Pitch und hast ein ein bis zwei minütiges Audio geskriptet und vorbereitet


Du hast den Text eingesprochen und einen einfachen Schnitt gemaacht. 


Danach hast du ein Podcast-Cover erstellt und bist in der Lage alle Elemente in einem in Social Media teilbaren Video zu verbinden. 


Cool, oder? 

Du kannst also nur gewinnen

Du bekommst einen Überblick über die wichtigsten Tätigkeiten beim Podcasting

Du gewinnst Selbstvertrauen, weil du schon vor deinem regulären Podcaststart deine Stimme aufgenommen und gutes Feedback dazu bekommen hast

Du wirst erkennen, dass deine Befürchtungen nur Scheinriesen sind, die immer kleiner werden, je näher du ihnen kommst. 


Gordon Schönwälder

und Christian Gursky

Der Rahmen in aller Kürze


  • Wir starten bald mit der ersten Lektion
  • Insgesamt warten 6 Tage mit 6 Lektionen und Umsetzungsübungen auf dich

Du willst kostenfrei dabei sein? Dann trage dich jetzt einfach ein. 

FAQ

Ist die Challenge wirklich kostenfrei oder warten versteckte Kosten auf mich für die Tools?

Nein, die Challenge ist für dich absolut kostenfrei. Alle Tools, die wir benutzen werden, sind entweder per se gratis oder in einer Freemium-Version ohne Upgrade-Zwang.

Brauche ich für die Aufnahme ein Mikrofon oder wie nehme ich die Stimme bei der Challenge auf? 

Du wirst deine Stimme über ein browserbasiertes Tool aufnehmen. Du kannst an deinem Rechner ein externes Mikrofon nutzen, musst du aber nicht. 

Ich bin schon dabei meinen Podcast zu planen, kann ich dennoch an der Challenge teilnehmen? 

Klar, wir sind sicher, dass du dennoch davon profitieren kannst. Und wenn es nur Fragen sind, die du in der Facebook-Gruppe stellen kannst

Wird wirklich nicht mehr Arbeit für einen Podcast auf mich zukommen, als die Tätigkeiten, die ich in der Challenge lerne? 

Doch. Eine 2-minütige Sequenz zu planen ist weniger Arbeit, als eine komplette Folge zu kreieren. Aber das wird dich nach der Challenge nicht mehr abschrecken. 

Ich mag meine Stimme nicht und habe Angst vor Bewertungen. Sollte ich dennoch mitmachen?

Es ist vollkommen normal, dass man seine Stimme total komisch findet. Lass dich davon nicht aufhalten. Das ist nur "mindfuck"! Lass dir die Angst von uns nehmen!

Was ist, wenn ich mal einen Teil nicht mitmachen kann? Kann ich Teile wiederholen?

Alle Lernmaterialien sind innerhalb Challengezeit in der Facebook-Gruppe zu finden. Du hast aber auch die Möglichkeit, die Materialien für später zu sichern.

Ich habe noch nie mit Grafikprogrammen gearbeitet. Kann ich überhaupt ein Cover erstellen?

Klar! Wir geben dir ein Tutorial an die Hand und danach gehst du einfach vor und so auf Nummer sicher. 

Ich habe keine professionellen Bilder von mir. Klappt ein Podcast-Cover denn trotzdem oder dann eher nicht?

Doch, das klappt. Wenn du keine Bilder hast, die dir gefallen, dann geht das auch ohne Bild von dir. Easy!

Podcast-Helden sagt Danke für das Vertrauen